Homeserver Reparaturservice

Die Gira Home- und Facilityserver sind äußerst stabile Systeme, die weit über 10 Jahre störungsfrei im Einsatz sind. Der Austausch der CMOS-Batterie ist meist die einzig erforderliche Wartungsmaßnahme. Dennoch unterliegen die Geräte, wie alle elektronischen Baugruppen,  einem Alterungsprozess. Dies betrifft vor allem die interne und externe Spannungsversorgung und in selternen Fällen auch das Flash Modul.

Wir führen folgende Arbeiten durch:

  • Tausch der CMOS-Batterie
  • Ersatz der internen Spannungsversorgungsplatine
  • Ersatz externes Netzteil
  • Ersatz RAM
  • Ersatz Flash Modul

Wichtig: Bei Defekten am Board selbst können wir keine Reparatur anbieten.

Bei Austausch des Flash Moduls verwenden wir prinzipiell Module mit 256 MB. Somit wird jeder Homeserver zum Facilityserver. Je nach Ausstattung des Gerätes muss hierfür gegebenenfalls auch das RAM erweitert werden. Nähere Infos unter Upgrade für Gira HS2/HS3.

Möchten sie ein defektes Gerät bei uns inspizieren oder reparieren lassen, nehmen sie mit uns Kontakt auf.

Homeserver 4 und Facilityserver 4 werden von uns nicht repariert!